Was unternimmt man an einem sonnig warmen Samstag im Juni 2022?

Genau, man trifft sich mit 9 weiteren Vereinsmitglieder zur Besichtigung einer der vielen Festungen der Schweizer Armee aus vergangenen Zeiten. Zugegeben, das ist jetzt nicht die logischste Schlussfolgerung aus der vorangegangenen Frage, aber als ausserdienstlicher Militärverein, welcher wir nun mal sind, ist diese Wahl auch nicht so aussergewöhnlich. Eines darf ich aber schon vorab verraten: Wir hatten bei der Besichtigung definitiv keine Schweissperlen auf der Haut und einen Sonnenbrand haben wir uns dabei natürlich auch nicht geholt, denn die Temperatur liegt innerhalb der Festung bei konstanten 10-12° Celsius. […]

Bericht von Peter Dörig